SPFH Enzkreis

Halli-Hallo, wie versprochen der Artikel mit den ganzen Infos.

App-Berechtigungen

Google Konto

Alles rund um das Google Konto gibt es auf der Webseite myaccount.google.com. Von mir hervorgehoben wurde insbesondere die „Bestätigung in 2 Schritten“.

Ein guten, wenn auch schon etwas älteren Text zu den Google-Einstellungen auf dem Smartphone gibt es bei Surfer haben Rechte.

Einstellungen bei Google Play

Ich übe gerade Videoanleitungen bei YouTube zu erstellen. Das ist eine erste Anleitung. So gut ist es noch nicht, ich arbeite daran.

Bücher & Texte

Jesper Juul: Leitwölfe sein

Remo H. Largo: Jugendjahre

Tanja & Johnny Häusler: Netzgemüse – Aufzucht und Pflege der Generation Internet

Tobias Albers-Heinemann & Björn Friedrich: Das Elternbuch zu WhatsApp, Facebook, YouTube & Co

Von Jesper Juul gibt es noch Texte, die ich gerne verlinken möchte

Smartphones haben auf der Familieninsel nichts zu suchen

Das Handysüchtige Kind

Apps

Auch wenn ein paar bereits in der Präsentation genannt sind, hier noch eine kleine Aufführung.

( OFFTIME ) - Ablenkungsfrei
Entwickler: OFFTIME
Preis: Kostenlos+

Mit Offtime können Profile angelegt werden, aber auch das Nutzungsverhalten getrackt werden. Bei der Auszeit nehmen geht es auch darum, dass Sie wieder die Kontrolle über ihr Gerät bzw. die Push-Benachrichtigungen erhalten. Das hilft sicher auch ihren Kindern, wenn sie z.B. Hausaufgaben machen sollen.

Abfall-App Abfall+
Entwickler: Abfall+
Preis: Kostenlos

Messenger

Ist ja immer ein heißes Thema, wenn es um einen „sicheren Messenger“ geht. Diese hier sind derzeit immer als Alternativen empfohlen. Wobei Signal wohl die meisten Bedingungen für einen „Krypto-Messenger“ erfüllt.

Signal – Sicherer Messenger
Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 2,99 €
Wire - Vertraulicher Messenger
Entwickler: Wire Swiss GmbH
Preis: Kostenlos
SIMSme – der sichere Messenger

Präsentation

Die Präsentation mit den Ideen. Diese hier ist ausführlicher, ich picke mir immer für jede Veranstaltung eine paar Folien heraus.

Präsentation in Google Drive öffnen.

Haben Sie weitere Tipps und Ideen? Jeder handhabt es natürlich anders, teilen Sie ihre Ideen mit den anderen Eltern. Nutzen Sie dafür die Kommentare (ist auch anonym möglich, Sie brauchen keine echte Mail angeben).

Selbstverständlich können Sie auch im Moodle weiterdiskutieren. Das ist wahrscheinlich noch besser, da finden Sie auch weitere Kollegen und Kolleginnen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.