Hallo, liebe Eltern und Lehrer*innen. Wie versprochen noch ein paar weiterführende Informationen zur Veranstaltung.

Präsentation

Die Präsentation mit den Ideen. Diese hier ist ausführlicher, ich picke mir immer für jede Veranstaltung eine paar Folien heraus.

Präsentation in Google Drive öffnen.

Haben Sie weitere Tipps und Ideen? Jeder handhabt es natürlich anders, teilen Sie ihre Ideen mit den anderen Eltern. Nutzen Sie dafür die Kommentare (ist auch anonym möglich, Sie brauchen keine echte Mail angeben).

Smartphone-Broschüren

Checkliste: „Ist ihr Kind reif für ein Smartphone?“

Smart mobil?! – Ein Elternratgeber zu Handys, Apps und mobilen Netzen

mobilsicher.de – Smartphones souverän nutzen

Online-Profile

Die Initiative saferinernet.at hat mir staysafe.at eine schöne Plattform mit Anleitungen rund um alle möglichen Einstellungen für WhatsApp, Instagram, Snapchat …

www.staysafe.at

Bücher & Texte

Bücher

Jesper Juul: Leitwölfe sein

Remo H. Largo: Jugendjahre

Tanja & Johnny Häusler: Netzgemüse – Aufzucht und Pflege der Generation Internet

Tobias Albers-Heinemann & Björn Friedrich: Das Elternbuch zu WhatsApp, Facebook, YouTube & Co

Georg Milzner – Digitale Hysterie – Warum Computer unsere Kinder weder dumm noch krank machen

Online-Texte

Smartphones haben auf der Familieninsel nichts zu suchen

Das Handysüchtige Kind

Digitale Familie: (Frei)räume schaffen

Hilfe, ist mein Kind techniksüchtig? – Tipps von danah boyd

Musical.ly: Unheimliche Parallelwelt im Kinderzimmer

Meinungen / Empfehlungen

Hier finden Sie verschiedene Meinungen und (Alters-)Empfehlung zur Nutzung von Smartphones bei Kinder/Jugendlichen.
Philippe Wampfler – Der Taschengeld-Smartphone Vergleiche
schauhin.info – Goldene Regeln für Kinder von 11 bis 13 Jahren
Patricia Wons (Mom’s Blog) – 7 Handyregeln für Kinder & Jugendliche
Janell Burley Hofmann – Ein iPhone-Vertrag für meinen Sohn (Original)

Günter Steppich – Keine Smartphones für Fünftklasser
Staatliches Schulamt für den Rheingau-Taunus-Kreis und die Landeshauptstadt Wiesbaden – Empfehlungsschreiben für Eltern zur Nutzung von Mobiltelefonen durch Kinder und Jugendliche

Sparda Surf Safe

SpardaSurfSafe
SpardaSurfSafe
Entwickler: 8com GmbH & Co. KG
Preis: Kostenlos
SpardaSurfSafe
SpardaSurfSafe
Entwickler: 8com GmbH & Co. KG
Preis: Kostenlos

Offtime

( OFFTIME ) - Ablenkungsfrei
( OFFTIME ) - Ablenkungsfrei
Entwickler: OFFTIME
Preis: Kostenlos+

Mit Offtime können Profile angelegt werden, aber auch das Nutzungsverhalten getrackt werden. Bei der Auszeit nehmen geht es auch darum, dass Sie wieder die Kontrolle über ihr Gerät bzw. die Push-Benachrichtigungen erhalten. Das hilft sicher auch ihren Kindern, wenn sie z.B. Hausaufgaben machen sollen.

Webseiten der Polizei

www.polizeifuerdich.de

www.polizei-beratung.de

Einstellungen bei Google Play

Ich übe gerade Videoanleitungen bei YouTube zu erstellen. Das ist eine erste Anleitung. So gut ist es noch nicht, ich arbeite daran.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=z1pcWPaySQY

App-Berechtigungeny

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Rhc06T6iFgg

Projekte für daheim

Stop Motion Studio
Stop Motion Studio
Entwickler: Cateater
Preis: Kostenlos+

Spiele-Entwicklung mit Scratch

Schnitzeljagd mit Actionbound

 

Anregungen, Lob und Kritik gerne in die Kommentare.

Das Programm 101 Schulen ist Teil der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg und wird vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
im Auftrag des Staatsministeriums Baden-Württemberg durchgeführt. Das Ziel der breit angelegten Initiative der Landesregierung ist es, die IT- und
Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen, Eltern und anderen Erziehungs-verantwortlichen im Land zu stärken. Mit der Initiative werden die
zahlreichen Projekte, Aktivitäten und Akteure im Land gebündelt, vernetzt und durch feste Unterstützungsangebote ergänzt sowie eine breite öffent-
liche Aufmerksamkeit für die Themen Medienbildung und -erziehung geschaffen. Träger sind neben der Medien und Filmgesellschaft Baden-
Württemberg (MFG) die Landesanstalt für Kommunikation (LFK) und das Landesmedienzentrum (LMZ).